28.5.2019

Die beiden österreichischen Sektbotschafter Petra Stolbaund und Karl Hohenlohe luden am 27.Mai rund 60 handverlesene Gäste aus Wirtschaft, Tourismus, Gastronomie und Politik zur Blindverkostung österreichischer und internationaler Sektspezialitäten.

Die Vielfalt und Qualität des heimischen Sekt-Angebots hat kontinuierlich zugenommen, was den Vergleich mit internationalen Produkten, den der österreichische Sekt schon lange nicht mehr scheuen muss, umso interessanter macht. Mit großer Freude war hrdiamonds daher ein Teil dieser herasuragenden Veranstaltung.